Jump Into Retro & Indie! | Dein Retrospiele & Indiegaming Portal

Home » Events | Gaming Ereignisse und Community Treffen » Eventkalender » Lange Nacht der Computerspiele Leipzig 2017

Lange Nacht der Computerspiele Leipzig 2017

worldwidedistribution.de

Update 08.05.2017: Unsere facebook Bilderstrecke ist bereits online. Eine Rückschau auf das 2017er Event findet ihr hier, die Gewinner des Kill Frenzy Gewinnspiels wurden hier bekannt gegeben. Wir freuen uns auf 2018!

Lange Nacht der Computerspiele 2017 – Die Retroschau in Leipzig

Am 29.04.2017 ist es in der Medienstadt Leipzig wieder so weit! Mit weit über 100 nostalgischen Konsolen und Heimcomputern aus den vergangenen fünf Jahr­zehnten, zeigt die große Retroschau in Leipzig einen lebendigen Einblick in die Videospiel Historie. Auf dem Gelände der HTWK – Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur – findet die Ausstellung bereits im 11. Jahr statt. Mitspielen und Ausprobieren ist ausdrücklich gewünscht!

Der Überblick über die Entwicklungs­geschichte umfasst unter anderem Atari 2600, Atari Jaguar, Super Nintendo, NES, Sega Mega Drive, Sega Master System, Amiga, Apple II, Atari 800 XL, Commodore 64, VC 20, ZX Spectrum und viele weitere Systeme. Es wird sogar einen Multiplayer an vier miteinander vernetzten Atari ST geben. Hier kann in „Midi-Maze“, einem der ersten Netzwerkspiele aus den achtziger Jahren, gegeneinander angetreten werden.

Show- und Event-Programm der Langen Nacht der Computerspiele 2017

Einige Highlights, die auch bei der 11. LNDC zu sehen sind:

  • Chiptunes mit Lando, Tronimal und Radio Paralax
  • Sammelkarten- & Brettspiele-Nacht in der Mensa
  • Roboter-Fußball mit humanoiden NAOs
  • Gameboy Netzwerk
  • Vorstellung neuer Indiespiele
  • Poolräume voll mit endlosen neuen und alten Games
  • Foto-Ausstellung „Menschen & Roboter“
  • Hardware-Workshop: Lerne Löten unter Anleitung
  • Vitrinenausstellungen von Sammlern aus der Szene
  • DOStalgie im MS-DOS-Raum
  • viele Vorträge im großen Hörsaal
  • und natürlich bunt gemischte Retrospielstationen soweit das Auge reicht!
  • Neu: 4-Spieler Dynablaster-Ecke vom Amiga-Dresden Forum
  • Neu: Erstmals werden Filme gegen kleine Gebühr gezeigt (u.a. Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt)
  • mehr Infos folgen kontinuierlich…

…und zwar genau dann, wenn nach und nach auf der neuen Webseite des Veranstalters News veröffentlicht und bekannt gemacht werden.

Wann & wo findet die Lange Nacht der Computerspiele 2017 statt?

Save the Date: Samstag, den 29. April 2017, ab 14:00 Uhr bis 1.00 Uhr nachts wird gezockt, zu Chiptunes gerockt und nostalgische Technik bestaunt! Der Eintritt ist frei, die Location ist wie immer:

HTWK Leipzig im Lipsius-Bau
Karl-Liebknecht-Straße 145
04277 Leipzig

Anfahrt: Wie ihr genau hinkommt, entnehmt ihr diesem Google Maps Link.

Pixelnostalgie auf der Langen Nacht: 2017 mit Mini-Retro-LAN-Contest „Kill Frenzy!“

Wir werden auch in diesem Jahr wieder dabei sein und einen feinen Multiplayer Contest an unserem Stand veranstalten! Ihr zockt dazu auf unseren 3Dfx powered PCs und spielt Videospiele aus den 90ern im Retro-LAN! Und zwar 1vs1 gegen eure Freunde, gegen völlig fremde oder gegen uns! :-)

Die Aktion läuft unter dem GTA-Motto „Kill Frenzy!“ und getreu diesem Ausspruch müsst ihr in vorgegebener Zeit so viel wie möglich Punkte oder Kills sammeln und euren Kontrahenten besiegen! Die dafür gespielten Spiele werden vor Ort bekannt gegeben. Anmeldung nicht erforderlich, wenn die PCs frei sind, darf gezockt werden!

Unter allen Siegern wird ein Überraschungspaket mit Nerd Stuff verlost! Du hast verloren? Auch für alle Zweitplatzierten haben wir etwas: Alle 2. Sieger haben auch eine Chance und können per Zufall Videospiele gewinnen! Kommt also zahlreich vorbei und macht mit! :-)

Das war die Spielenacht in der Vergangenheit

Rückblicke und Berichte zur größten Retro Veranstaltung in ganz Deutschland, Bilder und Artikel unserer eigenen Messestände, aber auch das Programm der vergangenen Veranstaltungen und die Geschichte dieses tollen Events haben wir in einigen Artikeln zusammengetragen:

Noch mehr Bilder findet ihr in unseren Fotoalben auf unserer facebook Seite. Also dann, wir sehen uns in Leipzig!