Jump Into Retro & Indie! | Dein Retrospiele & Indiegaming Portal

Happy Birthday Animaco – Erfahrungsbericht zur Cosplay Con

Wir berichten über die 10. Animaco Cosplay Convention
SHARE
Home » Cosplay » Happy Birthday Animaco – Erfahrungsbericht zur Cosplay Con
worldwidedistribution.de

Das Animaco-Wochenende ist schon einige Wochen zurück, doch meine Erfahrungen möchte ich euch unbedingt noch berichten!

Niedrige Erwartungen an die Cosplay Convention

Was die Animaco 2014 angeht – und da möchte ich ehrlich sein – so ist das keine Convention zu der ich mit großer Aufregung hingegangen bin. Auf die Animaco freute ich mich nur, weil ich dort einige meiner Freunde wiedersehen konnte. Cosplay ist auf dieser Con etwas komplizierter, weil es zu dieser herbstlichen Jahreszeit doch schon ein wenig kälter ist. Außerdem ist das Gebäude der Convention klein und eng. Zugegeben: es ist schon eine ganz niedliche Cosplay Con, für mich jedoch kein reizvolles Mega-Event. Allen meinen Zweifeln zum Trotz muss ich euch aber gestehen, dass ich dieses Jahr dennoch so richtig positiv überrascht wurde!

Was mich an der Animaco so unerwartet begeistert hat

In diesem Jahr feierte die Animaco bereits ihren 10. Geburtstag (wir berichteten bereits). Und die dazu gebotene Openingshow hat mich wirklich beeindruckt, denn sie war wirklich toll inszeniert und es hat sehr viel Freude bereitet diese anzuschauen. Das Video dazu habe ich Euch hier verlinkt:

Ich habe dieses Jahr viel mehr am Programm teilgenommen als die Jahre davor, denn es war meiner Meinung nach viel spannender gestaltet als in der Vergangenheit. Ich habe mir einige Shows angesehen und an einigen Workshops teilgenommen. Es gab natürlich auch – wie jedes Jahr – einen Cosplay Wettbewerb, welchen Ihr Euch hier anschauen könnt:

Mein Messe-Highlight

Highlight war für mich persönlich das Konzert der Band Universe am Samstag. J-Rock ist in Sachen Musik seit langem nicht mehr mein Lieblingsgenre, aber diese Jungs haben mit ihrer Live Performance wirklich eine super Leistung abgeliefert! Übrigens sind sie die Sänger von Echoes, dem 24. Bleach Ending. Hier das Video zum Auftritt:

Animaco 2015? Nächstes Jahr kann ich kaum erwarten!

Insgesamt war es also eine sehr schöne Convention, die mich überraschte! Cosplayer habe ich viele bewundern können, es war fast schon zu voll und zu hektisch, als dass ich hätte schöne Fotos machen können. Die gibt’s dann vielleicht beim nächsten Mal. Ich bin zumindest schon gespannt, was sich die Veranstalter für’s kommende Jahr ausdenken werden.

Liebe Grüße

Eure Jun

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.