Jump Into Retro & Indie! | Dein Retrospiele & Indiegaming Portal

MSU-1 Special: Mod-ROMs auf echtem Super Nintendo zocken!

Alte Klassiker mit neuen Features von SD Karte zocken!
SHARE
Home » Retro Games » MSU-1 Special: Mod-ROMs auf echtem Super Nintendo zocken!

Ich habe heute etwas ganz besonderes für euch: Nicht nur ein Video, sondern gleich drei! Und das zu einem ganz besonderen Thema, nämlich dem MSU-1 Spezialchip, welcher aktuell auf der Flashkarte SD2SNES zu finden ist und euch Mod ROMs spielen lässt. Aber ganz von vorne.

Was ist eigentlich der MSU-1 Chip und was ist eine Flashkarte?

Eine Flashkarte, wie zum Beispiel die SD2SNES Cartridge, ermöglicht es, via SD Karte eure Sicherheitskopien (ROMs) auf einem echten Modul zu speichern. Und das Beste, ihr könnt mit dem Modul eure darauf lagernden ROMs auf der echten SNES Hardware spielen. Das hat viele Vorteile: So ist es z.B. möglich eure geliebten Originale im Sammlerregal zu verstauen und braucht euch keine Gedanken um batteriegestützte Speicherstände zu machen. Auch werden die Module durch weniger Benutzung geschont.

Hinzu kommt, dass das SD2SNES als einzige Flashkarte auch die verschiedenen Spezialchips, wie den aus Starfox bekannten Super FX Chip sowie verschiedene Chips von Capcom, z.B. Mega Man X2 und 3, unterstützt. Und eben auch den von byuu entwickelten MSU-1 Chip! Ihr geht also keine Kompromisse ein.

MSU-1 kompatibler SD2SNES Super Nintendo Adapter

MSU-1 kompatibler SD2SNES Super Nintendo SD-Karten-Adapter

Die Bezeichnung MSU-1 Chip steht dabei für Media Streaming Unit Revision 1 und ist eine spezielle, direkt in dem Modul verbaute Komponente, die das Streaming von bis zu 4GB an Daten ermöglicht. 4GB? Ja, richtig gehört, so viel Speicherplatz steht plötzlich für jedes entsprechend angepasste Super Nintendo Spiel zur Verfügung! Wenn man bedenkt, dass SNES Spiele so um die 2-3 MB groß sind, ist das ein extremer Fortschritt und eine verhältnismäßig riesige Menge an Speicherplatz.

Was genau macht man nun mit diesen Datenpotentialen?

Zum einen können Super Nintendo Spiele nun von Moddern einen aufwendigen Stereo-Soundtrack in CD Qualität erhalten. In der Folge wird der SNES Soundchip in der Konsole dafür nicht benötigt und kann für aufwändigere und bessere Soundeffekte genutzt werden.

Zum anderen können Modder und Entwickler auch Videos integrieren (FMV), um zum Beispiel die Super Nintendo Chrono Trigger Version nahezu auf die Playstation 1 Variante aufzuwerten. Es gibt auch interessante Fananpassungen, wie zum Beispiel A Link to the Past mit Anime Videosequenzen. Großartig!

In meinen drei nachfolgenden Videos beschränke ich mich aber auf gemoddete Spiele mit einem außergewöhnlichen Soundtrack. Genauer gesagt Super Nintendo Spiele, die durch ihre eingängigen Melodien auch noch heute für Ohrwürmer sorgen.

1. Donkey Kong Country 2 im MSU-1 Special

Und den Anfang macht, wie auch nicht anders zu erwarten ist, Donkey Kong Country 2! Nicht nur eines der besten Spiele überhaupt, sondern bis heute ebenso unangefochten unter meinen Top 5 der Videospielsoundtracks. Die spezielle MSU-1 Remastered Variante ist dabei bombastisch, aber seht und hört selbst:

An diesem Remaster-Projekt war übrigens bei einem der Musiktitel sogar der Original Produzent David Wise involviert, der ebenso an Donkey Kong Country Tropical Freeze für die WiiU beteiligt war. Unvergesslich und viele geniale Musikstücke kommen erst in den späteren Level. Ein bisschen was, wollte ich euch aber für euer eigenes Erlebnis übrig lassen ;)

2. Klassiker MegaMan X auf MSU-1 gezockt

Im zweiten Video befasse ich mich mit meinem allerersten SNES Spiel. OK, Super Mario World zähle ich mal nicht mit, weil es so gut wie jeder Konsole beilag. Mir geht es um Mega Man X. Interessanterweise war dies, neben dem Gameboy Titel, mein allererstes Mega Man Spiel. Neidisch hab ich die Club Nintendo Hefte durchgewühlt und wollte immer die NES Teile spielen. Aber leider hatte ich zu dieser Zeit „nur“ einen C64 und so bekam ich als erste Konsole das SNES mit Mega Man X. 449 DM für die Konsole plus 169DM  für Mega Man, in einem kleinen überteuerten Laden um die Ecke. Aber wie hat mich dieses Spiel weggeblasen. Ich konnte nicht glauben, was ich da hörte aus meinen kleinen Fernseherboxen. So unfassbar gute Melodien! Rockig und total passend zur Action auf dem Bildschirm! Und ich finde die MSU-1 Version legt nochmal ordentlich drauf. Man kann das ganze Spiel nochmal neu erleben! Das ist wirklich etwas, was ihr euch nicht entgehen lassen solltet:

Ironischerweise hatte ich nie X2 oder X3 im Besitz und bis heute frage ich mich, was da wohl passiert ist damals. Bewusst habe ich zwar wahrgenommen, dass es einen Teil 2 gab. Aber Teil 3 ging komplett an mir vorbei. Vielleicht war ich zu beschäftigt mit Secret of Mana? Ach Secret of Mana, wo wir gerade dabei sind – super Überleitung – nein, das ist nicht das dritte Video :) Obwohl es so viele Klassiker gibt, und vor allem auch Zelda oder diverse andere Rollenspiele sich zum Vorstellen anbieten, so habe ich etwas leichtere Kost für euch.

3. Das beste Turtles Spiel auf MSU-1 angezockt

Bestellt schnell noch eine Pizza, werft nochmal den 1. Film ein und ruft laut „Cowabunga“! Es geht um DAS Turtles Spiel überhaupt: Turtles in Time. Nicht zu verwechseln mit dem dritten Film. Ich denke jeder auf diesem Planeten hat mit diesem Spiel Erfahrung. Entweder in der Arcade Version oder auf dem Super Nintendo. Ich hoffe jedoch auf keinen Fall auf XBOX Live, denn für alle Jüngeren da draußen: Das Spiel hat eines der schlimmsten Remakes (Re-Shelled) bekommen, die ich je erlebt habe. Das so etwas überhaupt in der heutigen Zeit möglich ist… :( Aber nun entlasse ich euch in die ersten beiden Level von TMNT IV – Turtles in Time! Wir sehen uns um „3 AM“ am „Big Apple“ ;)

So liebe Freunde. Ich hoffe ihr hattet genauso viel Spaß wie ich und vielleicht das ein oder andere gelernt. Mit diesem Appell, entlasse ich euch :) Geht raus und entdeckt den Stereo Sound neu!

SD2SNES Cartridge mit MSU-1 Chip

Wenn ihr auch ein SD2SNES Modul besorgen wollt, um das Potential eurer Konsole nochmal so richtig auszureizen, dann sei euch dieser Shop empfohlen. Ja die SD2SNES ist etwas teuer, aber die Investition lohnt sich. Glaubt mir!

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.