Jump Into Retro & Indie! | Dein Retrospiele & Indiegaming Portal

Zunge raus, Gaumenschmaus! – Das neue C64 Spiel Frogs im Review

Bitte strecken Sie mal die Zunge raus! Quaaaaaak.
SHARE
Home » Retro Games » Zunge raus, Gaumenschmaus! – Das neue C64 Spiel Frogs im Review

Christian Gleinser aka Dr. Wuro Industries hat wieder zugeschlagen. Nach Shotgun, dem C64 4-Player-Death-Match-Shooter, geht es diesmal friedlicher zu. Obwohl das nur teilweise stimmt. In Frogs, so heißt sein neues Spiel ganz schlicht, wird nicht geschossen. Nur die Zungen werden rausgestreckt. Und wieder wird der Vier-Spieler-Modus unterstützt, 100% Spaßfaktor inklusive.

Frogs? Ist das wie Frogger?

Auch wenn sich das der geneigte Leser womöglich fragt, so lautet die Antwort: Nein, nicht ganz. Eigentlich überhaupt nicht, auch wenn die Optik etwas daran erinnert. Frogs ist ein Spiel bei dem ihr, sagen wir es mal so… Die Gegner nass macht indem ihr ihnen die Zunge rausstreckt. Dabei gibt es drei Modi, die ganz leicht erklärt sind:

  • Battle: Stoße deine Gegner in den Teich.
  • Bug Hunt: Versuche mehr Käfer zu fressen als deine Gegner.
  • Countdown: Versuche nicht in den Teich zu fallen.

Das Auswahlmenü in Frogs

Spielspaß mit der Zunge

Da Frösche im allgemeinen unbewaffnet sind müssen sie sich anders bekämpfen. Dabei kommt die Zunge ins Spiel. In allen Varianten kannst du den Gegner mit deiner Zunge in den Teich stoßen. Dazu musst du dich neben den Gegner stellen und genau in die Richtung züngeln in der dein Gegner verweilt. Platsch! Weg isser. Natürlich nur kurz. Frösche ertrinken bekanntermaßen eher selten und daher taucht er an seinem Ausgangspunkt wieder auf. Und macht nun ganz sicher Jagd auf dich! In den Modi Battle und Countdown führt das zum Erfolg – oder Misserfolg, je nachdem welche Zunge schneller ist…

Im Bug Hunt-Modus ist es etwas anders, dort musst du mit der Zunge Fliegen fangen – angeblich soll das die wahre Funktion einer Froschzunge sein. Natürlich kannst – und musst – du auch deine Gegner am Fliegenfangen hindern indem du sie mit der Zunge, du weißt schon… und schon ist die verloren geglaubte Fliege dir. Schnapp!

Abgerundet wird das Spiel durch sechs wählbare Teichszenarien und einer angenehmen Hintergrundmusik. Dass der Spaß bei vier Spielern natürlich am größten ist brauche ich wohl nicht extra zu erwähnen.

Fazit: Sei kein Frosch und hol‘ dir Frogs – Kostenlos!

Das Allerbeste kommt zum Schluss: Das Spiel kommt als Download daher und ist komplett kostenlos! In Kürze wird auch noch eine Box erscheinen, mit Diskette und Anleitung. Wer keinen Vier-Spieler-Adapter hat kann das Spiel natürlich auch zu zweit spielen. Den Vier-Spieler-Adapter kannst du jedoch für kleines Geld bei Protovision erstehen. Und das lohnt sich! Denn auch andere C64 Spiele, u.a. das oben genannte Shotgun, machen Gebrauch von diesem Adapter.

Kurzum: Dr. Wuro Industries liefert euch ein neues C64 Spiel, welches nach dem actionreichen Shotgun ein weiteres Mal für klasse Multiplayer-Stimmung und ordentlich Spielspaß sorgt! Alles Wissenswerte, den Download, Informationen über die Box und wie du eine bekommen kannst findest auf Dr. Wuros Webseite. Bleibt nur noch zu sagen: Prädikat: Schmackhaft!

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.