Jump Into Retro & Indie! | Dein Retrospiele & Indiegaming Portal

Adventskalender 2018 Türchen 04: Das Retro-Indie-Weihnachtstürchen

Fighten, Schnüffeln, Rasen!
SHARE
Home » Adventskalender 2018 » Adventskalender 2018 Türchen 04: Das Retro-Indie-Weihnachtstürchen
worldwidedistribution.de

Teilnahme nicht mehr möglich, schau auf dieser Seite nach, ob Du zu den glücklichen Gewinnern gehörst!

Ho ho ho! Da kommt unser Super Sheep Pixmas Schlitten!

Worms Super Sheep Schlitten

Nicht nur, dass unser Pixmas-Schlitten von Super-Schafen gezogen wird, nein, er ist noch ein letztes Mal vollgepackt mit Super-Games! Drei retro- & indiestylische Perlen mit insgesamt 10 Gamekeys warten auf euch!

Spektakuläres Ninja Spektakel mit dem 8/16 Bit Twist

Bereits in unserem gamescom Review überzeugte uns der Ninja-Platformer The Messenger auf ganzer Linie, also haben wir den Pixmas Man beauftragt unbedingt 3 Steamkeys für diesen Knaller zu besorgen! Gesagt, getan.

Doch worum geht es im Spiel? In The Messenger stürzt ihr euch in ein akrobatisches Ninja Abenteuer, welches voller schwarzem Humor steckt. Ihr fightet dabei kreuz und quer durch zweidimensionale Pixelwelten und durch die Zeit. Letzteres wird passend durch den Wechsel zwischen 8-bit und 16-bit Artstyle hervorgehoben, die mit akribisch detailliert umgesetzten 8-Bit und 16-Bit Grafiken, Animationen und Hintergründen glänzen. So wird die jeweilige Epoche, in der ihr gerade spielt, genial als Vergangenheit und Zukunft verdeutlicht.

Im Laufe des Abenteuers könnt ihr euren Charakter immer wieder mit Upgrades und neuen Fähigkeiten ausstatten. Dies und viele weitere Gameplay Elemente machen The Messenger zu einem epischen Metroidvania Vertreter und zu einer witzigen Hommage an alte Action-Platformer und Ninja-Spiele wie z.B. Ninja Gaiden.

Obendrein wird das Spiel von einem klasse Chiptune-Soundtrack untermalt. Liebhaber des Genres können sich nämlich über einen Original-Soundtrack des Künstlers Rainbowdragoneyes freuen. Einen ersten Eindruck liefert euch der nachfolgende Gameplay Trailer:

worldwidedistribution.de

Whodunnit? Auf geht’s in ein Detektiv Abenteuer!

Adventure Freunde aufgepasst! Im Spiel Lamplight City werdet ihr in der gleichnamigen Stadt zum Privatdetektiv und müsst 5 spannende Mordfälle lösen. Dazu braucht ihr einen klaren Kopf, eine ordentliche Prise Logik und eine gute Kombinationsgabe. Das besondere an Lamplight City ist hierbei die große Freiheit des Spiels: Ihr könnt nach eigenem Ermessen den verschiedenen Spuren folgen, die euch die 50 Charaktere geben, mit denen ihr im Spiel interagiert.

Aber lasst euch nicht in die Irre führen, nur wenn ihr den richtigen Spuren folgt, und ein Gespür für die Kriminalgeschichte und die Verdächtigen entwickelt, könnt ihr eure Fälle nach und nach lösen. Doch das ist alles andere als einfach und ihr werdet immer wieder in moralische Zwickmühlen geraten. Seid ihr auch fähig Gewalt anzuwenden, um an neue Informationen zu kommen? Natürlich ist euch jeder Hinweis willkommen, denn ihr müsst nicht nur die verschiedenen Fälle eurer Klienten lösen, auch der mysteriöse Mord an eurem ehemaligen Partner ist nach wie vor ungeklärt und die übergeordnete Handlung des Spiels. Dessen Tod lässt euch nämlich nicht mehr los. Ihr hört ständig die Stimme eures verblichenen Partners und ihr findet lediglich in der Aufklärung seines Todes euren Frieden. Doch bloß keinen Fehler machen, denn eure Handlungen haben weitreichende Konsequenzen, die euch selbst ins Verderben stürzen könnten.

Die hervorragend geschriebene Story ist angelehnt an die Detektivgeschichten von Edgar Allan Poe und Charles Dickens. Damit ist Lamplight City ein düsteres Kriminal-Point-and-Click-Adventure voller Geheimnisse, Komplotte und Intrigen, die ihr aufdecken müsst. Das passt zum ebenso düsteren Ambiente dieses Steampunk Detektivspiels, welches in einer alternativen Vergangenheit des 19. Jahrhunderts spielt und euch in eine fiktive Stadt mit hoher Kriminalitätsrate versetzt.

3 Teilnehmer unseres Adventskalenders werden je einen Gamekey bekommen (wahlweise für Steam oder GOG einlösbar), sofern ihr das Rätsel löst, wie oben das kleine Formular auszufüllen ist. ;-)

worldwidedistribution.de

Zum Schluss legt unser Schlitten noch einmal den Turbo ein…

Wer in den 80ern oder 90ern aufwuchs, kennt vielleicht noch Klassiker wie Out Run, Top Gear oder Lotus Turbo Challenge. Wie würden diese und ähnliche nostalgische Racing Games wohl heute aussehen? Eine Frage, die der brasilianische Entwickler Aquiris mit seinem Arcade Rennspiel Horizon Chase Turbo gekonnt beantworten kann!

In Horizon Chase Turbo holt euch nämlich die Vergangenheit mit Vollgas ein und ihr driftet volles Rohr in fette Single- und Multiplayer-Racing-Sessions. Sogar per Split-Screen an einem Bildschirm bzw. TV könnt ihr wie in eurer Jugend eure Freunde Staub fressen lassen. Fließt in euren Adern Benzin? Dann ist Horizon Chase Turbo das Richtige für euch, denn ihr dürft nach Herzenslust rasen und in irrwitziger Geschwindigkeit an sämtlichen Gegnern vorbeipreschen. Dazu warten 31 freischaltbare Fahrzeuge darauf, die 109 Strecken in Rekordzeit zu meistern, um alle 48 Pokale zu gewinnen.

Horizon Chase Turbo ist ein frenetischer Trip, der euch mit Vollgas in die Vergangenheit schickt, damit ihr das oldschool Racinggefühl aus den 90ern wiedererleben könnt. Geile Chiptune-Musik inklusive! Are You ready? 3..2..1..GO! 4 Mal wartet Horizon Chase Turbo in unserem letzten Türchen auf euch, je einmal als SteamkeyPS4 Key, XBOX Key und als Gamekey für die Switch.

worldwidedistribution.de

Das war unser letztes Türchen für 2018, wir sagen vielen Dank an alle Teilnehmer und an alle Spender der Spiele und Gadgets!

Wir wünschen euch ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Zurück zum Adventskalender

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.