Jump Into Retro & Indie! | Dein Retrospiele & Indiegaming Portal

Home » Events | Gaming Ereignisse und Community Treffen » Eventkalender » gamescom Köln 2017 – Alles zum Mega-Event

gamescom Köln 2017 – Alles zum Mega-Event

worldwidedistribution.de

gamescom Köln 2017 – DAS größte Gamingspektakel!

Die gamescom Köln 2017 wird erneut das weltweit größte Messe- und Event-Highlight der Gamingbranche! Nach der E3 in Los Angeles holen einige Entwickler und Publisher noch einmal die neuesten Entwicklungen aus den Projektteams, um sie der Öffentlichkeit und dem Mega-Publikum in Köln zu zeigen. Es werden also wieder zahllose Videospiele zum Ausprobieren bereitstehen und sensationelle Live-Acts die Gamer-Party zum Kochen bringen.

Einige Cosplay Events sowie die gamescom Cosplay Village laden auch 2017 wieder zum alljährlichen kostümieren ein. Im Retro Bereich (Halle 10.2) werdet ihr mit Retro Spielen und Arcade-Automaten zurück in die Gaming-Vergangenheit katapultiert. Dort werdet ihr auch das Team von Pixelnostalgie vorfinden – in den vergangenen Jahren sogar mit eigenem Messestand! Sucht ihr hingegen die neueren Games, und fragt euch wo ihr die genau findet, dann schaut in diese Liste, in der alle wichtigen Spiele der großen Hersteller mit Hallenangabe stehen.

Sehenswertes auf der größten Spielemesse der Welt!

Mit etwas Glück trefft ihr bei diesem Messe-Spektakel auch einige Indie Spiele Entwickler persönlich oder erhascht Blicke auf bekannte Lets Player von YouTube oder Twitch (komplette Liste siehe weiter unten). Die gamescom Köln 2017 wird somit wieder zum großangelegten Zocker-Spektakel, bei dem über 350.000 Besucher erwartet werden. Prall gefüllte Hallen spiegeln bei der gamescom 2017 Köln das einstige gamescom Motto wider: Spielend neue Welten entdecken!

Wir werden für Euch auf dieser Seite von der Messe berichten und zeigen euch

  • nostalgische Retro Spiele,
  • Entwicklungen aus der Retro Szene,
  • Perlen aus dem Bereich der Indie Games und
  • unsere Favoriten aktueller AAA Games!

Folgt uns auf facebook und Twitter und verpasst keins unserer Highlights, das wir auf der gamescom entdecken!

Wann findet die gamescom 2017 statt?

Nun aber zu den Hardfacts der Messe. Der Termin steht fest: Erstmals öffnet die Spielemesse an einem Dienstag! Diesmal wird vom 22.08.2017 – 26.08.2017 in Köln wieder gezockt! Der 22.08. ist dabei ausschließlich Fachbesuchertag, ab Mittwoch ist für alle Besucher geöffnet! 2017 endet die gamescom dafür bereits Samstags!

Da der Sonntag wegfällt – insbesondere für Schüler und von weiter weg Anreisende ungünstig – werden die Samstags-Tickets sicherlich sehr schnell vergriffen sein. Dadurch ist auch mit einem großen Besucheransturm am Samstag zu rechnen. Jeder der die Möglichkeit hat, sollte die gamescom bereits in der Woche besuchen!

Veränderte gamescom Öffnungszeiten 2017!

Fachbesucher (business area, Halle 1-4):

  • Dienstag: 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr (exklusiver Fachbesucher- und Medientag)
  • Mittwoch: 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr
  • Donnerstag: 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Allgemeine Besucher und privates Publikum (entertainment area, Halle 5-10):

  • Dienstag: Nur für Fachbesucher geöffnet
  • Mittwoch: 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr (mit pre-entry-Ticket ab 9:00 Uhr)
  • Donnerstag: 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr (mit pre-entry-Ticket ab 9:00 Uhr)
  • Freitag: 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr
  • Samstag: 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Wer nicht endlos am Ticketschalter anstehen möchte und auch einem drohenden Ausverkauf entgehen möchte, sollte den Ticket-Vorverkauf nutzen! Infos dazu siehe weiter unten.

Anreise und Übernachtung in Köln

Die Anreise per Bahn ist einfach zu lösen, schließlich liegt der Bahnhof Kölnmesse-Deutz direkt vor dem Eingang zur Messe. Mit etwas Glück und rechtzeitiger Buchung erhaltet ihr zudem noch vergünstigte Bahn-Tickets. Wer in den Verkehrverbünden um Köln wohnt hat Glück, denn hier gilt eure Eintrittskarte auch gleich als Fahrausweis (siehe dazu auch Abschnitt gamescom Tickets weiter unten).

Dagegen gestaltet sich eine günstige Übernachtung in Köln schon schwieriger. Zeitiges Buchen ist hier Pflicht, wenn ihr nicht gerade im teuren Hotel übernachten wollt. Airbnb, Bed & Breakfast und Hostel sind hier die Schlagwörter. Einen Preisvergleich von Übernachtungsmöglichkeiten und Deals gibts z.B. auf booking.com.

Spartipp: Sucht euch eine Übernachtung in der näheren Umgebung von Köln und reist am Besuchstag mit eurem Eintrittsticket an! Züge zum Bahnhof Messe-Deutz fahren alle paar Minuten. Eure Tickets gelten im Verkehrsverbund Rhein Sieg (VRS Webseite) und Rhein-Ruhr (VRR Webseite).

Die gamescom 2017 Tickets

Neben Tageskarten und Dauerkarten wird es für Freitag, den 25.08.2017, und Samstag, den 26.08.2017, voraussichtlich ein vergünstigtes Nachmittags-Ticket geben. Einlass ist dafür ab 14:00 Uhr. Hier könnt ihr Glück haben: Wenn die Besucherzahlen nachlassen (Austritte vom Gelände), könnt ihr damit die Messe noch besuchen – selbst wenn der  Tag bereits als ausverkauft gilt. Die überdies vergünstigten Nachmittagstickets sind zum Preis von 8,00 Euro (Freitag) bzw. 9,00Euro (Samstag) an der Tageskasse erhältlich. Wartezeiten sind möglich. Der Verkauf ist nicht garantiert.

  • Entsprechende gamescom Tickets kaufen kann man an den Tageskassen vor Ort oder im Vorverkauf (empfohlen!)
  • Der Kartenvorverkauf startet im März 2017
  • Zum offiziellen gamescom 2017 Ticket Shop geht es hier
  • Mit einem Vorverkaufsticket bietet die Kölnmesse beschleunigten Zugang über Halle 11 an

Die Tickets dienen gleichzeitig als kostenfreie Fahrausweise in den Verkehrsverbünden Rhein-Sieg (VRS) sowie Rhein-Ruhr (VRR), mehr Infos dazu siehe Anreise weiter oben.

Die gamescom 2017 Preise

Die verschiedenen Ticketpreise im Überblick:

  • gamescom Fachbesucher Tickets* im Vorverkauf:
    • Dienstag-Donnerstag: Tageskarte: 37,00 EUR / 3-Tageskarte: 73,00 EUR
    • Freitag: Tageskarte: 14,00 EUR
    • Samstag: Tageskarte: 18,00 EUR (ausverkauft)
  • gamescom Fachbesucher Tickets* an der Tageskasse:
    • Dienstag-Donnerstag: Tageskarte: 42,00 EUR / 3-Tageskarte: 83,00 EUR
    • Freitag: Tageskarte: 16,50 EUR (kein Verkauf an der Tageskasse bei ausverkaufter Messe)
    • Samstag: Tageskarte: 19,00 EUR (kein Verkauf an der Tageskasse bei ausverkaufter Messe)
  • gamescom Tickets für Privatbesucher im Vorverkauf
    • Mittwoch-Freitag: Tageskarte: 14,00 EUR / Tageskarte ermäßigt: 8,50 EUR** / Kinder von 7-11 Jahre: 7,00 EUR / Kinder 4-6 Jahre: kostenlos / Familienkarte 25,50 EUR***
    • Samstag: Tageskarte: 18,00 EUR / Tageskarte ermäßigt: 12,50 EUR** / Kinder von 7 bis 11 Jahre: 7,00 EUR / Kinder 4-6 Jahre kostenlos / Familienkarte 30,00 EUR** (Kinder bis 11 Jahre generell nur in Begleitung eines Erwachsenen)
    • Eventuelle Early Bird Specials beachten, bei denen ihr noch etwas sparen könnt!
  • gamescom Tickets für Privatbesucher an der Tageskasse:
    • Mittwoch-Freitag: Tageskarte: 16,50 EUR / Tageskarte ermäßigt: 10,50 EUR** / Kinder 4-6 Jahre kostenlos
    • Samstag: Tageskarte: 19,00 EUR / Tageskarte ermäßigt: 16,00 EUR** / Kinder 4-6 Jahre kostenlos (Kinder bis 11 Jahre generell nur in Begleitung eines Erwachsenen)
    • Evtl. Nachmittagstickets: 8,00 EUR
  • Special Pre-Entry-Ticket für Privatbesucher:
    • Am Mittwoch oder Donnerstag für 29,00 EUR um 9:00Uhr, d.h. eine Stunde vor offizieller Öffnung, über den Eingang Nord die Hallen betreten (ausverkauft)

(*) Wer Anspruch auf ein Fachbesucher Ticket hat, darf in den abgeschlossenen Pressebereich/business area, die von Dienstag bis Donnerstag geöffnet hat.
(**) gilt nur für Schüler, Studenten, Auszubildende sowie Rentner und Schwerbehinderte mit einem entsprechendem Nachweis
(***) gilt nur für 2 Erwachsene mit max. 4 Kindern bis 11 Jahre

gamescom Köln 2017 – Noch mehr Fakten zur Messe:

Die gamescom in Köln ist die zentrale Plattform für die europäische Computer- und Videospielbranche und mittlerweile die weltweit größte Messe für interaktive Unterhaltung. Dank der zahlreichen Areas bringt die Kölnmesse Industrie, Handel, Medien und Spieler zusammen. Die gamescom schafft damit einen Rahmen für den Aufbau und die Pflege von Geschäftsbeziehungen. Hierfür dient die gamescom business area in der das Handelsgewerbe mit Entwicklern und Presse zusammentrifft.

Als Fachbesucher wird man mit diesem Konzept ebenso abgeholt wie als privater Besucher. Denn für Gamer und Videospiel-Interessierte gibt es in der riesigen gamescom entertainment area (Indoor und Outdoor!) vieles zu entdecken. Die Spielehersteller zeigen ihre neuen Produkte, regen zum Ausprobieren und zum Spielen an.

Über den Zeitraum des Events hinweg wird neben dem Messespektakel die Kölner Innenstadt zur gamescom festival Arena! Dort erwarten die Besucher mehrere Bühnen und Musiker verschiedener Genres. Doch bis zum Messeschluss gibt es zunächst die prall gefüllten Messehallen der gamescom Köln 2017 mit vielen Highlights zu besuchen!

Die wichtigsten Messe-Fakten:

  • Mehr als 800 Aussteller aus der ganzen Welt
  • Über 350.000 Besucher werden erwartet
  • Endlose Spielstationen zu aktuellen Games
  • Merchandise Halle mit Einkaufsmöglichkeiten
  • Sehr empfehlenswerter Indie Bereich mit vielen unabhängigen Spieleentwicklungen
  • Cosplay Events mit gamescom Cosplay Contest (wir berichteten)
  • Cosplay Village 2017
  • gamescom Jobs & Karriere 2017 bietet im Karrierezentrum Arbeitsstellen und Informationen zum Arbeiten in der Branche

Jährlich gibt es auch musikalische Highlights, die jedoch für die gamescom 2017 Köln noch nicht bekannt sind.

Für uns als Retro-Portal besonders erwähnenswert:

Es gibt einen erneuten Ausstellerzuwachs in der Retro-Halle 10.2 der gamescom Köln 2017! Auch die Größe der Ausstellungsfläche wächst fast jedes Jahr weiter an. Es werden Retroprojekte und private Sammler die Geschichte der Computerspiele aufzeigen. Hunderte nostalgische Spielkonsolen, Heimcomputer, Handhelds und Arcade-Automaten aus vier Jahrzehnten machen die Entwicklung des digitalen Zeitvertreibs lebendig und anschaulich. Auf der Retro-Bühne werden Vorträge gehalten und Interviews gegeben. Musikshows sowie Präsentationen rund um das Thema Retro runden die Vielfalt ab.

Alle wichtigen Fakten zum Retro-Bereich:

Den gesamten Hallenplan für den Retro Bereich gibt’s kurz vor Beginn der Messe.

Meet & Greet für Jung und Alt: Welche Youtuber, Altstars und Music-Acts kommen 2017 auf die gamescom?

Von Urgesteinen der Videospielegeschichte bis hin zu den Stars von heute: Wer auf der gamescom 2017 YouTuber sehen möchte oder sich Unterschriften auf seine Sammelobjekte holen möchte, findet hier eine Auflistung, welche Persönlichkeiten auf der gamescom anzutreffen sein werden:

Welche Youtuber kommen? Klengan, Rewi, Heider, Pietsmiet, Sarazar, Gronkh, LeFloid, Fifagaming, Flying Uwe, AimBrot, Paluten, Sturmwaffel, Logo, Dner, Dezztroys, Stylex, Ungespielt, Zocken, Palle, Empire Stream, Earliboy, Zinus, CoRRoNa, Balui, Clym, Luca, BaaastiZockt, EsKay, Max, Stitch3s_, Iblali und ggf. Tanzverbot, aber auf jeden Fall die Rocketbeans!

Wer kommt für Sammler und Nostalgie Fans? Chris Hülsbeck, Jon Hare, Winnie Forster, Petro Tyschtschenko, Richard Löwenstein, Lutz Osterkorn, Andreas Escher, evtl. Ron Gilbert.

Welche Chiptunes und Videogame Music Acts kommen? Tronimal, Melted Moon, Hans Highscore, Vault Kid, Myuu, Cliphead, Blue Metal Rose, DJ Altraz und bei Blizzard auf der Bühne spielt das Orchester Videogames Live (Tommy Tallarico).

Was ist wo? Gamescom 2017 Hallenplan

Übersichtspläne über die Themen in den einzelnen Hallen, sowie Gastropläne und einen Plan der Öffentlichen Verkehrsmittel gibt es unter diesem Link als PDF Dateien zur Verfügung gestellt. Im Detail wird es 2017 folgende Themenkomplexe geben:

  • entertainment Area Hallen 6 bis 10
  • Fanshop Arena & table top Halle 5.1
  • Familienhalle 10.2 (= obere Etage)
  • Business Area Halle 1, 2, 3 und Halle 4
  • Freigelände/Eventgelände hinter Halle 8

Ein spezieller Eingang für Privatbesucher, die ihre Tickets bereits im Vorverkauf erworben haben, ist in Halle 11. Deshalb wird es dort keine Kassen geben. Wer an einer Kasse versuchen möchte noch ein Ticket zu bekommen, sollte den Eingang Süd benutzen. In allen Eingangsbereichen könnt ihr auch Altersbändchen bekommen. Hierzu müsst ihr unbedingt einen gültigen Ausweis vorzeigen! Akzeptiert werden z.B. Schülerausweis, Führerschein und natürlich Personalausweis oder Reisepass.

Pixelnostalgie auf der gamescom

Rückblicke und Berichte zur gamescom, sowie Bilder und Artikel unserer eigenen Messestände, aber insbesondere die Berichterstattung zum tollen Retro Bereich findet ihr alles auf dieser Seite. Einige Retro Artikel Highlights haben wir euch hier zusammengetragen:

Noch mehr Bilder findet ihr in unseren Fotoalben auf unserer facebook Seite!

Die ganze gamescom im Überblick

Neben unseren Berichten und Artikeln haben wir einst ein Überblicksvideo gedreht. Unser gamescom Video könnt ihr hier anschauen:

worldwidedistribution.de

Also dann: seid gespannt! Nun noch einmal zur wichtigsten Frage: Wann ist die gamescom 2017? Vom 23.08.2017 bis 26.08.2017 ist auf dem Gelände der Kölnmesse für alle geöffnet, Fachbesucher dürfen bereits einen Tag früher kommen. Unsere gamescom 2017 Artikel & News findet ihr auf dieser Seite und natürlich bei facebook und Twitter!